„Art-Beat“ startet wieder durch!

Written by on 1. September 2017

Was für ein Kultursommer mit Highlights wie den Robbie-Williams-Konzerten, der Oper „La Clemenza Di Tito“ bei den Salzburger Festspielen, dem Klassik-Festival in Grafenegg mit mehr als 50.000 BesucherInnen, der „Meistersinger“-Oper in Bayreuth, die erstmals ein israelischer Regisseur inszenierte, der Wahl Joachim Meyerhoffs (Burgtheater) zum „Schauspieler des Jahres“, aber auch dem Tod des legendären US-Komikers Jerry Lewis, der Bestellung von Eike Schmidt zum neuen Direktor des Kunsthistorischen Museums Wien ab 2019 als Nachfolger von Sabine Haag und mit der Ankündigung, dass es nächstes Jahr aus finanziellen Gründen keine Opernfestspiele mehr in St. Margarethen (Burgenland) geben wird. – Jetzt ist „Art-Beat“ aus der Sommerpause zurück! In dieser Ausgabe drehen wir die Scheinwerfer auf unserer Bühne für diese spannenden Gäste auf: Pop-Star James Cottriall präsentiert seine neue Single „Here for you“. Und Shooting-Star Lizza über ihren Austro-Hit „Kopfsache“. 

Diesmal zu Gast: Popstar James Cottriall, der jetzt beim Label „Universal Music“ unter Vertrag ist und seine brandneue Single „Here for you“ präsentiert. Den Song hat er seiner kleinen Tochter gewidmet. Wann es ein neues Album von ihm gibt, wie er die Brandkatastrophe in seiner britischen Heimat (Londoner Grenfell-Tower; gerade gab es auch einen Anschlag mit Verletzten in der Londoner U-Bahn) sieht und ob er sich vorstellen kann, noch einmal Papa zu werden, erzählt der sympathische Sänger in der Sendung. – Und wir begrüßen Sängerin Lizza, die mit dem Hit „Kopfsache“ einen der Ohrwürmer des Sommers gelandet hat. Im Talk mit Moderator Paul Buchacher erzählt der Pop-Shooting-Star über seine Pläne, warum es mit einer Skikarriere nichts geworden ist – Lizza ist über mehrere Ecken mit Ski-Ikone Franz Klammer verwandt – und wie es der gebürtigen Kärntnerin in Wien, ihrem neuen Wohnort, geht.

„Art-Beat“, Di., 19.9., 9 Uhr, Radio NJOY 91.3 – tune in!

Credit: Nina Saurugg / J. Cottriall 


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST