Femality

Vor genau einer Woche hat im Haus der Industrie der Journalistinnenkongress stattgefunden. Wir waren natürlich auch mit dabei – und haben uns schließlich gefragt: was heißt es eigentlich Journalistin in Österreich zu sein. Um dieser Frage auf den Grund zu gehen hat sich heute Abend Dr.in Ulrike Schöflinger zu uns ins Femality-Studio gesellt. Sie ist […]

Für die aktuelle Sendung hat sich unser Moderatorinnenduo Schnautzbärte wachsen lassen, denn es ist „Movember“ – also Moustache November. Wir haben zu Geschlechterunterschiede in der Gesundheit recherchiert und haben herausgefunden, wie sich das auf die männliche Lebenserwartung auswirkt. Als Zeichen der Solidarität haben wir uns mit Prostata- und Hodenkrebs auseinandergesetzt und über die männliche Psyche […]

Der Besuch der roten Tante, Erdbeerwoche, die Tage. Die Menstruation wird gerne nett umschrieben, selten direkt benannt. Vielen Frauen ist es unangenehm darüber zu sprechen, obwohl die Periode für körperliche Gesundheit und Reproduktionsfähigkeit steht. Das Thema ist irgendwie tabu, oft mit Scham verbunden. Aber warum?

Femality zu Gast bei EVA. Im kunterbunten Treiben der Messe für die Frau standen wir erwartungsvoll knöcheltief zwischen zahlreichen Frauenklischees. Dennoch, unser Fazit ist femal-ös. Auch stigmatisierte Gesundheitsthemen, wie Endometriose fanden ihren Raum. Was es noch so gab, einen Blick in die Zukunft von österreichs Hellseherinnen-Legeden, Elfriede Jahn und eine Schlager-Singende Moderatorin aus Deutschland. Huch… […]

Der Sommer ist vorbei und nicht nur in der Politik auch bei uns gab es eine personelle Rochade. Lisa ist weg, Veronika da und mit ihr haben wir gemeinsam die Highlights der ersten Sendungen Revue passieren lassen.

„Allein die Tatsache, dass ich mich als Frau in einem männerdominierten Verein engagiere, fordert ein gewisses Maß an Feminismus!“ – Magdalena Bachleitner, Vorsitzende der katholischen Jugend In unserer dritten Sendung haben wir über das “herrlichste” das Femailty zu bieten hat gesprochen. Frauen in der Katholischen Kirche. Immerhin gibt es in Österreich etwa 5 Millionen Katholiken […]

In unserer zweiten Sendung geht es um Frauen in der Technik. Die Wirtschaftskammer spricht derzeit von 5.000 fehlenden Fachkräften im Bereich der IT. Die IT-Branche, eine Männerdomäne. Umso mehr haben wir uns gefreut in dieser Sendung über die weibliche Seite der IT mit einem Rolemodel zu sprechen. Baraba Ondrisek! Sie engagiert unter anderem mit Projekten […]

Die Macherinnen von Wiens erstem feministischen Radiomagazin und die Dance Music-Legende Giorgio Moroder.


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST