Wissenschaftsradio

Page: 6

Wie werden Roboter künftig unser Leben verändern? Welche moralischen Fragestellungen tun sich hier auf? Ein spannendes Gespräch mit Sabine Köszegi, Forscherin an der Technischen Uni (TU) Wien und Mitglied des österreichischen Roboterrates. Nicht nur für eine an eine Ziehharmonika erinnernde, aufgebaute Konstruktion einer neuen Brücke ohne Dehn-Fugen (weniger wartungsintensiv) ist die TU Wien bekannt, sondern […]

Star-Power im „Wissenschaftsradio“: Hanns-Christoph Nägerl, Träger des renommierten Wittgensteinpreises 2017, ist bei uns zu Gast und erzählt über seine spannende Forschung und wie er die #MeToo-Debatte sieht. Außerdem: Caroline Poyntner, Doktorandin an der Uni für Bodenkultur (Boku) Wien, spricht über ihre interessante Forschung mit schwarzen Pilzen, die Kunstwerken zusetzen, und was sie im Klimt-Jahr 2018 mit dem großen Maler verbindet. Der […]

Dieser Tage groß im Fokus: Die Olympischen Spiele in Südkorea. – Wie spannungsgeladen sind die Winterspiele im Hinblick auf den Konflikt zwischen dem Nachbarn Nordkorea und den USA? Wie sieht er die Missbrauchsvorwürfe im Österreichischen Skiverband (ÖSV)? Teamarzt Erich Altenburger im spannenden Talk in einer „Wissenschaftsradio“-Spezialausgabe. Außerdem: Skistar Rainer Schönfelder spricht über sein Unternehmen COOEE. Gemeinsam […]

Messerscharfe Analysen, streitbare Ansichten: Ein spannendes Gespräch mit dem renommierten Philosophen und Autor Konrad Paul Liessmann im „Wissenschaftsradio“! Warum er die Bestrebungen, digitale Endgeräte wie Tablets in den Schulunterricht einzubauen, nicht gutheißt, seine Kritik am Bildungssystem, warum er gegen das Gendern in der Sprache ist und sein nächstes Buch nichts mit Bildung zu tun haben […]

Zum Jahresauftakt eine geballte Ladung an interessanten Themen: Stefan Thurner, der Wissenschaftler des Jahres, ist bei uns zu Gast und erzählt mehr über seine Komplexitätsforschung. – Außerdem ein spannender Talk mit dem renommierten Zukunftsforscher Matthias Horx: Warum er die Rolle der Medien im Hinblick auf terroristische Bedrohungsszenarien kritisch sieht, was die Zukunft gesellschaftlich bringen könnte […]

Den Einkauf des „Gansls“ und des Rotkrauts für das Weihnachtsessen schon geplant? Weihnachten ist nicht nur das Fest mit Familie und FreundInnen, sondern auch jenes der „Völlerei“. Wie kann man den Weihnachtseinkauf so „gestalten“, dass möglichst wenig Lebensmittel nicht konsumiert und damit häufig verschwendet werden? Spannender Talk mit Klaus Dürrschmid, Forscher an der Uni für Bodenkultur […]

Was sagt sie zum Ausstieg der USA aus dem Klimaschutz-Abkommen von Paris? Sind herumtreibende, riesige Eisschollen, die heuer schon für Aufsehen sorgten, tatsächlich kein Grund zur Besorgnis? Und wie herausfordernd ist es, im „ewigen Eis“ zu forschen? Polarforscherin Birgit Sattler im spannenden Talk.

Gegen die bald grassierende Grippewelle impfen – ja oder nein? In Österreich gibt es laut einer aktuellen Untersuchung nur wenige militante ImpfgegnerInnen. Sieben Prozent lehnen Impfungen generell ab, 83 Prozent finden sie im Hinblick auf den Schutz von Kindern gut. Wie heftig wird die nächste Grippewelle – und wie kann man ihr generell vorbeugen? Wie […]


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST