Kulturcollage

Page: 4

Qualitätskontrolle bei den Prüfungsaufgaben, gut vorbereitete Schüler, motivierte Lehrer – ein Konzept setzt sich durch. Julia Weninger hat unter anderen mit Peter Simon, dem neuen Abteilungsleiter des Bundesministeriums und Hauptverantwortlichen für die Aufgabenstellung der Zentralmatura gesprochen. Das Bildungsministerium, Lehrer und Schüler atmen durch. Die Zentralmatura 2017 ist bald für viele Maturanten erfolgreich abgeschlossen. Das Konzept […]

Über 600 Stunden Programm für mehr als drei Millionen Besucher. Von 23. bis 25. Juni 2017 geht das größte Open-Air-Festival Europas in die 34. Runde mit Headlinern wie Cro, Sportfreunde Stiller und Mando Diao. Das Donauinselfest feiert unter dem Motto „Meine Stadt. Mein Fest.“ die kulturelle Vielfalt der Stadt Wien. Mona Saidi berichtet. Von der Nordbrücke […]

Laut Dr. Artner, Facharzt für Kinder und Jugendpsychiatrie, sind Depressionen die zweithäufigste Krankheit bei Kindern. Die Diagnose werde selten gestellt und offiziell als Störung des Sozialverhaltens mit emotionaler oder depressiver Symptomatik bezeichnet. Carina Pichler berichtet. Der Weltgesundheitstag der WHO beschäftigte sich 2017 mit den Auswirkungen und der Prävention von Depressionen. Auf dem Programm waren unter […]

Cybermobbing und Hasspostings stehen in Zeiten von Social Media auf der Tagesordnung: „Du dumme Hure. Geh sterben. Du bist Blöd. Bitte bring dich um…“. Solche Kommentare bekommt Lena Linortner, Schülerin und Bloggerin, täglich unter ihren Youtube Videos zu lesen. Lena hat einen Weg für sich selbst gefunden mit Cybermobbing und Hasspostings umzugehen. Liz Perdacher berichtet. […]

Das Interesse daran, Holz als Ersatz für fossile Brennstoffe wie Erdöl zu verwenden, steigt. Deswegen geraten die 10.000 Hektar Naturwälder Österreichs mehr und mehr unter Druck. Olivia Schnut berichtet darüber, ob naturnahe Forstwirtschaft und Waldschutz gemeinsam funktionieren können. Naturnahe Forstwirtschaft bedeutet, dass man bestimmte Naturschutzmaßnahmen in den Waldbau integriert. Also Rücksicht auf die Artenvielfalt nimmt, keine Pestizide verwendet und generell […]

Wir begleiten einen irakischen Flüchtling in einer niederösterreichischen Gemeinde um dieser Frage nachzugehen. Birk Ruhsam vom Institut für Journalismus und Medienmanagement führt durch ein Positivbeispiel, wie Integration gelingen kann.

Morgen am 8.6. startet das 30. internationale Storytelling Festival bei freiem Eintritt im Wiener Museumsquartier. Künstler aus Brasilien, Dänemark und sogar China erzählen auf ihre spezielle Art Geschichten. Da können schon mal Füße oder Luftballons zu „sprechen“ beginnen. Sarah Riepl berichtet. Der Teufel, American Sign Language und das iBuch Kuriose Künstler wie der chinesische Maskchanger […]

Der Glaube an Gott wird heute differenziert beantwortet. Laut Umfragen hat das Vertrauen in die römisch-katholische Kirche in Österreich abgenommen. Verschiedene Glaubensträger, wie Papst Franziskus, geben mit neuen Inhalten jedoch Hoffnung. Astrid Pozarek berichtet. „Lasset uns betten“ ein Satz den jeder kennt. Doch immer weniger folgen diesem Aufruf. Das Vertrauen in die römisch-katholische Kirche befindet […]


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST