Start-me-up

Julia Murczek führt den Spiele-Entwickler „Lost in the Garden“, der Computerspiele in Österreich produziert. Wie man als Unternehmerin in der Branche erfolgreich wird und was uns auf dem Gaming-Markt erwartet.

Keine Lust mehr auf Weltkrise? Das Startup „Wohnwagon“ verkauft mit ihren Mini-Häusern den Traum vom autarken Leben. Wo dieser Traum hinführen soll, haben wir Co-Gründerin Theresa Steininger gefragt.

Frauenpower beim Jahres-Auftakt von „Start me up“: Theresa Steininger vom StartUp „Wohnwagon“ ist zu Gast und erzählt über die spannenden Pläne, wie eine Gemeinde in Niederösterreich zu einem hohen Grad energie-unabhängig werden soll. Und: Julia Murczek, Co-Gründerin des Gaming-StartUps „Lost in the Garden“, über den Job in einer Männerdomäne.  Mit ihrem StartUp „Wohnwagon“ setzt sich Theresa […]

Zum Ende des spannenden Jahres 2018 – mit Highlights wie der royalen Hochzeit und der 1. Pitch-Sendung bei „Start me up“, aber auch Diskussionen wie um die E-Scooter in Wien – blicken wir zurück in unserer großen Live-„Best-Of-Sendung“!  Moderator Michel Mehle empfängt im Studio Top-Gäste wie Maria Smodics-Neumann, Spartenobfrau im Bereich „Handwerk“ der Wirtschaftskammer, Albert […]

Helene Fischer, Vanessa Mai, „Die Mayerin“. Der Schlager bzw. die Popmusik von heute hat wenig mit Alpenpanorama zu tun. Dafür umso mehr mit riesigen Konzerten und ausverkauften Stadien. Mit der österreichischen Musikerin Ulrike Mayer alias „Die Mayerin“ sprechen wir über den Pop-Schlager und wie man im Musikbusiness besteht.

Polymere sehen etwa so aus wie gekochte Spaghetti – nur eben sehr viel kleiner. Miriam Unterlass nutzt diese Polymere, um etwa Satelliten vor kosmischer Strahlung zu schützen. Ihr Startup „UGP Materials“ verbindet Wissenschaft und Technik.

Er ist das Aushängeschild der österreichischen Startup-Szene. Florian Gschwandtner hat die Sport-App Runtastic zu einem weltweiten Unternehmen mit über 130 Millionen Nutzerinnen und Nutzern gemacht. Jetzt steht ihm die wohl schwierigste Challenge aller Zeiten bevor: Urlaub.

Wer in Deutschland, England oder den USA einen Studienplatz sucht, tut das möglicherweise über die App „UNIspotter“. Christoph Trost hat das österreichische Startup zu einem internationalen Unternehmen gemacht. In „Start Me Up“ gibt er Business-Tipps und spricht über Österreichs Bildungspolitik. Außerdem zu Gast: Unternehmer Emanuel Kaspar. UniPortal, eine Plattform, die UnternehmerInnen dabei hilft, die besten […]


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST