Das Vienna International Shorts Festival

Written by on 28. Mai 2019

Das Vienna International  Shorts (VIS) ist Wiens führendes Kurzfilmfestival. Das Festival steht für neue Erzählweisen und innovative Filmformate. Verschiedene Künstler aus aller Welt präsentieren ihre Kurzfilme und starten eine Karriere in der Filmindustrie. Das Filmfestival steht heuer unter dem Motto Courage. Hanna Zaimovic hat sich umgehört.

Seit 2004 bietet sich nationalen und internationalen Filmschaffenden die Möglichkeit Ihre Werke in diversen Kategorien, wie beispielsweise Fiction & Documentary zu präsentieren. Eine Jury, sowie Filminteressierte sehen sich die Filme an. Zum Schluss bewertet die Jury alle gezeigten Werke und verleiht den Preis für den besten Kurzfilm. Jedes Jahr gibt es ein gesellschaftlich relevantes Motto, trotzdem bleibt den Künstlern ausreichend Spielraum bei der Verwirklichung. Courage soll heuer für ein aufmunterndes Gefühl und eine positive Stimmung stehen.

Die Programmleitung des Festivals ist jedes Jahr auf der Suche nach neuen spannenden Kinohotspots für das Vienna Shorts. Trotz dessen gilt das Metro Kinokulturhaus als auch das Stadtkino seit Jahren als Heimkino. 2019 bieten sich allerdings auch das österreichische Filmmuseum und das Burgkino für Spezialprogramme an.

 

Foto: ©[Zaimovic_Ticket_Coupon] via pixabay


Continue reading

NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST