Ein Abend mit GRANT

Written by on 11. März 2016

Wenn jemand ein Label gründet, nur um über dieses das eigene Album zu veröffentlichen, dann kann man sicher sein: Dieser jemand liebt Musik.

Genau das hat GRANT gemacht – eine junge Band, die aber schon einige Jahre auf den österreichischen Bühnen unterwegs ist. Im Herbst letzten Jahres haben sie ihr erstes, selbstbetiteltes Album herausgebracht.

Darin bewegt sich die Gruppe zwischen Rock, Funk und Balkan-Pop. Ähnlich abwechslungsreich hören sich die Texte an: Hier vermisst GRANT Triest, preist da Joseph Roth und bittet dort osteuropäische Sagenfiguren um Gnade.

All das liefert mehr als genug Stoff für ein Gespräch, dem sich GRANT am 11.3. von 18-20 Uhr mit Moderator Jakob Horvat stellen wird. Hoffentlich sind die Musiker gut gelaunt.

(c) Foto: Samuel Haller


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST