Erwartungen ans Leben in Österreich

Written by on 8. November 2017

Zum Thema der Frage nach Werten und der Suche nach Wahrheiten im Leben, hat sich NJoy Redakteur Johannes Pucher die Frage gestellt, welche Erwartungen junge Neuankömmlinge in Österreich ans Leben haben. Er hat sich mit dem jungen Afghanen Ali Akbar zum Gespräch getroffen.

Die Vorstellungen junger Menschen vom Leben sind meist sehr unterschiedlich. Genauso unterschiedlich sind auch oft die Bedingungen, die sie vorfinden, unter denen sie ihre Vorstellungen verwirklichen möchten. Welche Erwartugen stellen junge Menschen ans Leben die neu in Österreich sind?

Foto: Raphael Unger

Ali Akbar aus Afgahnistan erzählt im Interview, warum er nach Österreich geflüchtet ist und welche Werte für ihn ein gutes Leben ausmachen. Sogenannte „Unbegleitete minderjährige Flüchtliche“ machen einen großen Anteil aller Geflüchteten aus. Geflüchtete Jungendliche sind nach ihrer Ankunft meist orientierungslos, verunsichert und traumatisiert. Für Jugendliche in Alis Situation ist die Familie und Sicherheit das wichtigste im Leben.

Foto: © liveboat.com, Alexandros El


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST