We’re back: Spannende Talks bei Start Me Up

Written by on 27. August 2018

„Start Me Up“ meldet sich im September zurück. Mit vielen spannenden Gästen und Themen rund um’s Gründen – aber auch mit einer coolen Challenge-Sendung! 

In der Auftakt-Sendung im Herbst sprechen wir unter anderem mit Max Nedjelik vom Bank-Startup „baningo.com“ über die spannenden Projekte des Unternehmens, wie man sich bei Pitch-Bewerben (Wettbewerben, bei denen man sich gegenüber der Konkurrenz durchsetzen muss, um etwa einen Auftrag zu bekommen) präsentiert und ob er Wien als ideale Stadt für GründerInnen sieht. – Außerdem zu Gast: Martin Brunthaler vom Marketing-Startup „Adverity“ und Michael Schramm, der im siebten Wiener Bezirk einen historischen „Escape Room“ („Fluchtraum“) betreibt, in dem man in die Zeit von Kaiser Franz Josef zurückreisen und den Gründer selbst als „Hofrat Seifenkern“ erleben kann.

Und: Der JungunternehmerInnen-Tag erfindet sich neu. Am 02. Oktober laden die „Business Maniacs“ alle Wirtschafts-Begeisterten in die Messe Wien (freier Eintritt!). Wir sprechen vorab mit interessanten Gründer-Persönlichkeiten über ihr Business und welche Tipps sie jungen GründerInnen geben können. Außerdem haben wir drei Challenge-Runden vorbereitet, bei der unsere Gäste, Matthias Blazanovic (StartUp „Bikemap“) und Benedikt Angerer (Finanz-StartUp „Bitpanda“; Fokus auf dem Thema „Krypto-Währung“), gegeneinander antreten. Es wird sehr spannend …

Alle Infos zum neuen JungunternehmerInnen-Tag: https://businessmaniacs.at/ 

 

Bitpanda vs. Bikemap: Die Challenge-Sendung zum Nachhören (v. 10.9.18):

 

 

Der Podcast zur Herbst-Auftakt-Sendung („Baningo“, „Adverity“, „Escape Room“) zum Nachhören:

 

Titelbild: Pixabay CC0 Creative Commons


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST