Mikrobiom: Bakterien bestimmen, wie es uns geht

Written by on 4. März 2020

Der Mensch ist nicht nur ein Lebewesen. Er ist ein Projekt. Billionen Mikroorganismen bestimmen mit, wie viel wir wiegen und wie wir uns fühlen.

Kennt ihr das auch? Manche Leute können einfach essen, was sie wollen und nehmen kein Gramm zu. Andere brauchen einen Apfel nur anzuschauen und haben ihn gleich auf den Hüften. Das liegt, zum Teil, an unserem Mikrobiom. Den Billionen Mikroorganismen in unserem Darm. Welches Essen kann uns wirklich glücklich machen? Und werden wir unsere Leistungen eines Tages durch „Biom-Engineering“ verbessern? Forscher Christoph Steininger über das Gehirn in unserem Darm.

Foto Titel: https://pixabay.com/de/service/license/


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST