Popstars bei „Campus Leben Spezial“ & spannende Frühlings-Challenges

Written by on 1. März 2018

Seine „Postcard“ für Portugal (Clip vor seinem Auftritt) hat er schon gedreht: „Unser Mann für Lissabon“, Song-Contest-Starter Cesar Sampson. Ihn, Sänger Simon Lewis (Hit „All I Am“), die „Mayerin“ und weitere Popstars erwarten wir bei „Campus Leben Spezial“ am Fr., 16.3. (12-16 Uhr), im Studio im Rahmen des „Tags der offenen Tür“ an der FHWien der WKW. – Außerdem: Es ist wieder Challenge-Zeit! Moderator Paul Buchacher spielt gegen Studierende und fordert sie mit Aufgaben heraus, die mit dem „Frühling“ zu tun haben. Wer gewinnt wohl diesmal? – NEU ab Monat März ist die BEGINNZEIT der REGULÄREN MITTWOCHS-AUSGABEN von „Campus Leben“. Ab sofort starten wir schon um 8 UHR!

„Nobody But You“: So heißt der Titel, mit dem Popstar Cesar Sampson Österreich beim Song Contest in Portugal vertritt (der ORF überträgt die beiden Semi-Final-Ausgaben & das Finale und berichtet umfangreich vom Song Contest). Bei „Campus Leben Spezial“ am 16.3. (12-16 Uhr) anlässlich des „Open House Days“ (Tag der offenen Tür an der FHWien d. WKW) ist Cesar bei uns zu Gast und erzählt im Talk, wie er sich in den letzten Wochen vor dem großen Bewerb im Mai vorbereitet und mit welchen Strategien er ins Rennen geht. Ebenfalls zu Gast: Sein Vorgänger Nathan Trent, der Österreich 2017 mit dem Song „Running On Air“ vertreten hat. Bei uns erzählt Nathan, welche Tipps er Cesar geben kann und präsentiert seine neue Single „Won’t Let You Go“, die er mit Poptracker produziert hat. – Und das ist längst nicht alles: Pop-Shooting-Star Simon Lewis ist bei uns und performt seinen Hit „All I Am“ live vor Publikum. Live-Performances gibt es auch vom Kärntner Popstar Lizza (wurde mit dem Hit „Kopfsache“ bekannt), die ihre brandneue Single vorstellt, und der „Mayerin“ (Single „Guade Söh“). -Während es am Krankenhaus Nord in Wien Aufregung um teure Esoterik gibt (Nachtrag April 2018: KritikerInnen meinen, diese Causa habe zum Rücktritt der Wiener Gesundheitsstadträtin Sandra Frauenberger beigetragen. Diese wiederum meint zu den Gründen des Rücktritts, es seien „Grenzen überschritten“ worden, insbesondere in Form einer „Boulevardkampagne“ gegen „notwendige Reformen“ im Gesundheitsbereich), heißt bei uns die Devise: Bodenständige, coole österreichische  Musik! – Zudem erfüllen die Moderatoren Paul Buchacher und Michel Mehle die Musikwünsche der BesucherInnen & es gibt spannende Quizrunden. Also: Hinkommen, die Stars erleben und fleißig wünschen!

„Sag’s durch die Papierblume“: Was sich für Journalismus-Studentin Eva Schmid, die am Mi., dem 7.3., ab 8 Uhr zu Gast ist, hinter diesem Titel als erste „Frühlings-Challenge“ verbirgt, ist noch ein Geheimnis. Wird sie die knifflige Aufgabe lösen? Außerdem zu Gast: Barbara Covarrubias Venegas, Mitarbeiterin im Bereich „Personal und Organisation“ an unserem Haus. Sie spricht über ihr spannendes, neues Buch „Personalmanagement“ und wir sprechen über die Bedeutung des „Internationalen Frauentages“ (8.3.; in diesem Jahr ist auch das Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“ aktuell). Zudem bei uns im Live-Talk: Die Studentin Anja, die für das Haus am EMCup, einer großen Tourismus-Challenge, teilgenommen hat. 

Eine Woche später, am 14.3. (8 Uhr), sind dann die Studis Ivan Tuka und Hanna Gratzer zu Gast; Ivan arbeitet beim „Open House Day“ (16.3.) mit. Ihre Challenge hat mit „Spring“ (engl. für „Frühling“) im weiteren Sinne zu tun – um was es dabei wohl genau geht? Außerdem informieren wir über den „PopUp Career Day“, eine interessante Veranstaltung an der FHWien der WKW. Und kurz vor Beginn des großen Radio-JournalistInnen/ProduzentInnen-Treffs 2018 – den „Radiodays“ in Wien – berichtet Organisator Frederik Stucki über das Event.

In der Ausgabe am 21.3. (8 Uhr) blicken wir auf die Highlights der „Open House Day“-Spezialsendung mit vielen Popstars zurück und plaudern mit Studentin Daniela Schuh, die mitgearbeitet hat, darüber, wie sie den „Tag der offenen Tür“ erlebt hat. Wie sich Daniela wohl bei ihrer Challenge, bei der lautstark gesungen werden soll, schlägt? Und am 28.3. (8 Uhr) gibt es das große Finale der „Spring-Challenge 2018“. Wen erwartet eine „klebrige Strafe“, weil zu oft verloren wurde – den Moderator oder einen der Studis? In der letzten Challenge dreht sich mit Gast Marianne Seiser – passend vor dem Ostersonntag – alles um das Thema „Eiersuche“, aber auch den „1. April“. Es wird spannend …

„Campus Leben“, jeden Mittwoch, NEUE BEGINNZEIT: 8 UHR, Radio NJOY 91.3!

 

Der Talk mit „Radiodays Europe“-Organisator Frederik Stucki zum Nachhören (Info-Link: https://www.radiodayseurope.com/):

 

Credit: ORF/Pascal Peterson


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST