Start me up: Das Gründermagazin

Written by on 10. Januar 2016

In der Sendung „Start me up – das Gründermagazin für Wien“ erzählen GründerInnen, wie sie ihre Geschäftsidee erfolgreich umgesetzt und welche Herausforderungen sie bewältigt haben. Tipps von ExpertInnen und Beiträge über die Start-ups runden das Magazin ab.

In der Wiener GründerInnen-Szene tut sich viel: Von der Video-Karriereplattform Whatchado über umweltschonende Elektroautos bis zum aufrollbaren Solarladegerät reicht die Palette der Start-ups. Radio NJOY 91.3 widmet sich diesen im Rahmen der Sendung „Start me up“. In jeder Ausgabe erzählt ein/e GründerIn über seine/ihre Geschäftsidee und wie diese umgesetzt wurde.

Daneben geben ExpertInnen praktische Tipps, wie die eigene Start-up-Idee verwirklicht werden kann – von der Entwicklungszeit, der Finanzierung bis zum effektiven Launch des Produktes auf dem Markt.

Zudem gibt in jeder Ausgabe ein Beitrag Einblicke in das jeweilige Unternehmen bzw. wird das Produkt des Start-ups auf seine Leistungsfähigkeit hin getestet. Mit dieser Sendung bietet Radio NJOY 91.3 Perspektiven auf die Welt der Start-ups und vermittelt praktisches Wissen, wie das eigene Business erfolgreich betrieben werden kann.

©[Unsplash] via Canva.com

INFO: Start me up – das Gründermagazin für Wien. Jeden Montag von 10 – 11 Uhr.


NJOY Radio Wien 91.3fm

Nur wir sind so!

Current track
TITLE
ARTIST